Reparaturkulturen
Inmitten unserer Ausstellung im ZfBK findet das Symposium des Deutschen Werkbund Sachsen e.V. statt. Thematisch passt die Leitfrage der Veranstaltung wunderbar zur Kulisse der RÜCK-BAU-SCHAU: "Reparieren – Wie sieht Nachhaltigkeit aus?" Wir freuen uns, an der Gesprächsrunde teilzunehmen und sind gespannt auf die angestrebte Verknüpfung von Postwachstumsdikussion und Gestaltungsfragen!

Es sind eingeladen: Prof. Dr. Niko Paech, Dr. Christian Demand, Dr. Katharina Dutz, Dr. Rudolf Fischer sowie Swantje Karich als Moderatorin. Für das Team Zirkuläres Bauen wird Katharina Wittke teilnehmen.
Fr, 29. Okt. 18 Uhr - mit Anmeldung
ZfBK im Kulturpalast Dresden

Symposium des Werkbund Sachsen:
"Reparieren – Wie sieht Nachhaltigkeit aus?"

Foto: DWB
Mitmachen